Programm des Unternehmer-Erfolgsforums 2017

18.00 Uhr

Warm-Up für die Next Generation und New Leaders

Einstimmung und Kennenlernen in der Salvador Dalí Bar

Dr. Dominik von Au
Dr. Dominik von Au

ab 19.30 Uhr

Get-together - Herzlich willkommen!

Begrüßung und Networking bei Buffet und Wein auf der Bel Etage

Dr. Dominik von Au
Dr. Dominik von Au
Gerold Rieder
Gerold Rieder

Konferenztag 09. November 2017

9.00 Uhr

Mutmacher - Eine Einstimmung in den Tag

Prof. Dr. Peter May
Prof. Dr. Peter May
Dr. Peter Bartels
Dr. Peter Bartels

9.10 Uhr

Artifical Intelligence - Eine Zukunft für Mensch UND Maschine

Chris Boos hat eine klare Mission und jede Menge Mut. Er kann zwar nicht gut sehen, dafür aber umso besser denken, Visionen von der Zukunft entwickeln und diese Wirklichkeit werden lassen. Der Gründer von Arago gilt als Guru der Artificial Intelligence und als jemand, der keine Angst hat – weder vor denkenden Maschinen noch vor Google & Co. Seine These: »Das Nebeneinander von Mensch und Computer ermöglicht der Menschheit ein besseres Leben.«

Chris Boos
Chris Boos

9.50 Uhr

Zeitenwende - Wie sich Deutschlands Familienunternehmen auf die digitale Zukunft und andere Revolutionen einstellen (müssen)

Kai Diekmann ist einer der weiß, wo es langgeht. Der ehemalige Chef der BILD-Zeitung ist ein Mann klarer Worte und scheut keine Auseinandersetzung – jedenfalls dann nicht, wenn es ihm wichtig ist. So auch beim Thema Digitale Revolution. Diekmann war als einer der ersten im »Valley« und hat von dort seine Botschaft mitgebracht: »Wie sich Deutschlands Familienunternehmen auf die digitale Zukunft und andere Revolutionen einstellen (müssen)« – mutig, veränderungsbereit und selbstbewusst.

Kai Diekmann
Kai Diekmann

11.15 Uhr

Digitalisierung als Chance Hubert Burda Media eine erfolgreiche Transformation

Wenn von den Pionieren der digitalen Wirtschaft hierzulande die Rede ist, fällt regelmäßig der Name Paul-Bernhard Kallen. Die Transformation der Hubert Burda Medien in ein digitales Vorzeigeunternehmen trägt seine Handschrift. Gemeinsam mit Hubert Burda hat er das traditionsreiche Familienunternehmen neu erfunden.

Dr. Paul-Bernhard Kallen
Dr. Paul-Bernhard Kallen

12.05 Uhr

New Leaders Panel: Es gibt nichts Gutes, außer man tut es

Anna Herrhausen ist die Tochter von Alfred Herrhausen und Geschäftsführerin der Alfred Herrhausen Gesellschaft, einem der führenden Think-Tanks hierzulande. Die Zeitschrift Capital zählt sie zu den »Top 40 unter 40«. Sie sagt: »Brüche und Sprünge gehören heute zu einer Job-Biographie dazu. Erworbene Fähigkeiten bleiben zwar wichtig. Aber in erster Linie geht es darum, lebenslang zu lernen.«

Verena Pausder ist Unternehmertochter, erfolgreiche Unternehmensgründerin und wurde 2016 vom Weltwirtschaftsforum in Davos in den Kreis der »Young Leader« aufgenommen. Die dreifache Mutter hat ihre berufliche und private Rolle aufs Beste miteinander verbunden: Ihr Unternehmen Fox and Sheep entwickelt und vermarktet erfolgreich Apps für Kinder – und das weltweit. Ihr Motto: »Geht nicht, gibt‘s nicht. Man muss es einfach mal versuchen.«

Raoul Roßmann ist der jüngere Sohn von Dirk Roßmann und sein designierter Nachfolger. Seit 2015 ist er Mitgeschäftsführer der erfolgreichen Drogeriekette. Im hart umkämpften Wettbewerb des Einzelhandels hat er es sich auf die Fahne geschrieben, die Erfolgskraft des Unternehmens durch einen Strategie- und Geschäftsmodellwechsel zu sichern. Sein Motto: »Das Wachstum der Zukunft lässt sich nicht nur durch mehr Filialen erreichen. Wir müssen und werden den Sprung ins Digitale schaffen.«

Henrik Schunk formte aus einem erfolgreichen schwäbischen Zulieferer der Automatisierung und des Maschinenbaus einen Weltmarktführer. Sein Unternehmen sorgt dafür, dass Roboterhände fast so perfekt wie menschliche Hände funktionieren – v.a. sollen sie sicher greifen. Sein Motto: »Wer im digitalen Zeitalter führend sein will, braucht eine besondere Kultur – und die fängt beim Chef und dessen Führungsteam an.«

Dr. Anna Herrhausen
Dr. Anna Herrhausen
Verena Pausder
Verena Pausder
Raoul Roßmann
Raoul Roßmann
Henrik Schunk
Henrik Schunk

12.55 Uhr

Vorschau auf den Unternehmer-Erfahrungsaustausch am Nachmittag - Vorstellung der Angebote

14.30 Uhr

Wirtschaft für Menschen - Nachhaltigkeit neu denken

Sein Leitmotiv ist zeitlos und aktueller denn je. Sinnvoll für Mensch und Erde handelt Prof. Dr. Götz E. Rehn seit über 30 Jahren. Für den Gründer und Geschäftsführer von Alnatura ist der Mensch das Maß aller Dinge. Durch konsequente Kundenorientierung ist es ihm gelungen, Alnatura zur beliebtesten Lebensmittelmarke in Deutschland zu entwickeln – und so den biologischen Landbau voranzubringen. »100 Prozent Bio sind möglich und nötig«, sagt Götz Rehn und setzt mit Alnatura weitere Impulse für Sinnmaximierung.

Prof. Dr. Götz E. Rehn
Prof. Dr. Götz E. Rehn

15.10 Uhr

Das Unternehmergespräch: Franz Markus Haniel spricht mit Susanne Klatten

Unternehmergespräche mit Franz Markus Haniel gehören seit Jahren zu den Höhepunkten des Unternehmer-Erfolgsforums. Nach John Elkann und Marcus Wallenberg spricht das Oberhaupt des Haniel-Clans in diesem Jahr mit der Unternehmerin Susanne Klatten. 

Susanne Klatten ist Vorsitzende des Aufsichtsrates von SGL Carbon sowie Mitglied der Aufsichtsräte von BMW, ALTANA und UnternehmerTUM. Mit Franz Haniel spricht sie über ihre Rolle als Unternehmerin, über ihr Verständnis von unternehmerischer und gesellschaftlicher Verantwortung, über Erfolge und Herausforderungen. Und über den Mut, den man als Unternehmer braucht und den man auch anderen immer wieder machen sollte. 

Franz Markus Haniel ist Clan-Chef der Haniel-Familie mit etwa 650 Gesellschaftern. Dass er dabei für offene und transparente Kommunikation steht, beweist der Aufsichtsratsvorsitzende der Haniel & Cie. GmbH nicht nur im eigenen und anderen Familienunternehmen, sondern immer wieder auch in den Unternehmergesprächen anlässlich des Unternehmer-Erfolgsforums.

Susanne Klatten
Susanne Klatten
Franz Markus Haniel
Franz Markus Haniel

Unternehmer-Erfahrungsaustausch in parallelen Gruppen

16.30 Uhr

01 - Deutschland hat gewählt - was kostet es die Familienunternehmer?

Reinhold von Eben-WorléeQuelle: Anne Großmann Fotografie
Reinhold von Eben-Worlée
Präsident DIE FAMILIENUNTERNEHMER e.V.
Albrecht von der HagenQuelle: Anne Großmann Fotografie
Albrecht von der Hagen
Hauptgeschäftsführer DIE FAMILIENUNTERNEHMER e.V.
Wolfgang ClementQuelle: Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft
Wolfgang Clement
Vorsitzender Kuratorium Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft, Bundeswirtschaftsminister a.D.

16.30 Uhr

02 - Family-Office: Lösungen zum gemeinsamen Erhalt des Familienvermögens

Dirk Wehmhöner
Dirk Wehmhöner
Direktor und Co-Leiter Wealth Management, Deutschland bei Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG
Eberhard Leitz
Eberhard Leitz
Geschäftsführender Gesellschafter des Louis Leitz Family Office

16.30 Uhr

03 - Kunst & Potenzial – Ein Programm für die NextGen zur Potenzialentwicklung und Rollenklärung

Prof. Dr. Jörg K. Ritter
Prof. Dr. Jörg K. Ritter
Co-Leiter der Family Business Advisory, Egon Zehnder International GmbH
Dr. Lis Hannemann-Strenger
Dr. Lis Hannemann-Strenger
Geschäftsführende Gesellschafterin von Strenger Bauen und Wohnen
Jörg Reckhenrich
Jörg Reckhenrich
Künstler & Berater, Beirat HR Quadriga Hochschule
Britta Viktoria Opatz
Britta Viktoria Opatz
Steigenberger Hotels Berlin & Potsdam

16.30 Uhr

04 - New Leaders at Work: Wie Nachfolger das Unternehmen weiterentwickeln

Goetz Hertz-Eichenrode
Goetz Hertz-Eichenrode
Sprecher des Vorstands der HANNOVER Finanz GmbH
Raoul Roßmann
Raoul Roßmann
Geschäftsführender Gesellschafter der Dirk Rossmann GmbH

16.30 Uhr

05 - So geht´s - Wie klassische Familienunternehmen ihr Unternehmen digitalisieren!

Michael Pachmajer
Michael Pachmajer
PwC Direktor
Dr. Carsten Hentrich
Dr. Carsten Hentrich
PwC Direktor
Marco Bühler
Marco Bühler
Geschäftsführender Gesellschafter der Beurer GmbH
Philipp Rhomberg
Philipp Rhomberg
Mitglied der Geschäftsleitung der Emil Frey Gruppe
Guido Hofmeyer
Guido Hofmeyer
Executive Vice President der Felix Schoeller Holding GmbH & Co. KG

16.30 Uhr

06 - Haben klassische Leaders ausgedient? Führung in Zeiten der digitalen Transformation

Dr. Carlo Mackrodt
Dr. Carlo Mackrodt
Partner bei Rochus Mummert Executive Consultants GmbH
Mark Furtwängler
Mark Furtwängler
Gesellschafter, President and General Manager Bühler Motor Inc.
Peter Muhr
Peter Muhr
CEO der Bühler Motor GmbH
Dr. Reinhard Volk
Dr. Reinhard Volk
Vorstand der Duravit AG
Thiemo Rösler
Thiemo Rösler
Vorstand und Gesellschafter der rose plastic AG

18.00 Uhr

It´s Tea-Time - Zeit für Begegnung und Gespräch

ab 19.00 Uhr

Familienunternehmer des Jahres 2017
Festliche Preisverleihung mit anschließender Dinner Party

Working Breakfast 10. November 2017

Working Breakfast - Aktuelle Themen in kleinen parallelen Frühstücksgruppen

09.30 Uhr
bis 11.30 Uhr

Fit for Growth - Wie Sie Ihr Unternehmen durch strategisches Kostenmanagement erneuern und stärken

Peter von Hochberg
Peter von Hochberg
PwC Strategy& (Germany) GmbH

09.30 Uhr
bis 11.30 Uhr

Jetzt oder nie - zeitgerechte Finanzierungskonzepte praktisch umsetzen

André Knöll
André Knöll
Inhaber der Knöll Finanzierungsberatung GmbH

09.30 Uhr
bis 11.30 Uhr

BMW AG: Mobilität, Technologie, Innovationen und die Freude am Fahren

Mit führenden Experten der BMW AG
Mit führenden Experten der BMW AG